Excite

10 Schlankmacher im Sommer

Die 10 Schlankmacher im Sommer lassen sich bei heißen Temperaturen bestens genießen und haben zugleich den Vorteil, dass man nebenbei an der Bikini-Figur arbeitet. Das Schöne daran ist, dass sie sogar lecker schmecken und erfrischend sind. Dabei sind es vor allem Obst- und Gemüsesorten, die die Kilos so einfach purzeln lassen.

Platz 1 bis 8

  1. Ganz oben auf der Liste der 10 Schlankmacher im Sommer steht die Melone. Sie erfrischt und macht satt. Allerdings sollte man zur Wassermelone greifen, die wenig Fruchtzucker hat und so unglaublich köstlich schmeckt – besonders, wenn sie gekühlt ist.
  2. An zweiter Stelle kommen alle Beerensorten, die man derzeit im Obstregal findet: Blau-, Erd-, Brom- oder Stachelbeeren gehören sind weit oben, wenn es um die 10 Schlankmacher im Sommer geht. Ab ins Müsli und schon hat man ein kalorienarmes Frühstück.
  3. Zum Abendessen gibt es dann Seefisch wie zum Beispiel Lachs. Er ist leicht, hat wenig Kalorien und schmeckt einfach wunderbar zu einem frischen Salat. Gegrillt ist er besonders kalorienarm.
  4. Wer noch eine leckere Beilage haben möchte, macht sich ein leckeres Carpaccio. Es ist an heißen Sommertagen sehr bekömmlich und hat nur wenige Kalorien. Trotzdem macht es satt und ist wegen dem Eiweißanteil gesund.
  5. Eine wahre Leckerei ist kalte Buttermilch. Die Milch ist lecker, erfrischt, besitzt viel Kalzium und kann eine ganze Mahlzeit ersetzen. Wer es exotisch mag, mischt klein geschnittenes Obst dadrunter. Gerne kann ein halber Liter pro Tag getrunken werden, denn dieser hat weniger als 150 Kalorien!
  6. An sechster Stelle der Schlankmacher steht die Tomate. Der treue Freund der Deutschen ist bekömmlich, hat nur wenige Kalorien und ist eine absolute Vorsorge gegen Krebs. Also kann man gerne mehr davon essen.
  7. Dazu kann man gerne eine Scheibe Rindersaftschinken genießen. Der Schinken ist sehr kalorienarm und schmeckt einfach köstlich mit frischem Volkkornbrot.
  8. Und wer die Lust nach was Süßes packt, ißt einfach einen Frozen Jogurt. Die Alternative zur Eiscreme hat kaum Kalorien und ist zudem gesund.

Die letzten zwei Schlankmacher

  1. Die 10 Schlankmacher im Sommer sollen nicht nur die Pfunde purzeln lassen, sondern auch schon machen. Und das kann pures Wasser am besten! An heißen Tagen sollten mindestens 2,5 Liter getrunken werden. Giftstoffe werden ausgespült und kaltes Wasser sorgt für einen schnelleren Stoffwechsel und somit Energieverbrauch.
  2. Fettburner ist auch Capsaicin, eine Chilisorte, mit der man das Abendessen würzen kann. Der Nebeneffekt ist, dass der Körper angeheißt ist und dann versucht, die normale Körpertemperatur wieder herzustellen. Das verbraucht Energie und Kilos!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017