Excite

Risiko Hörsturz - Das sind Symptome und Risikofaktoren

Hier gibt es einige Informationen rund um den Risikofaktor Hörsturz, seinen Symptome und wie man rechtzeitig erkennen kann, ob man betroffen sein könnte. Denn beim Hörsturz handelt es sich um ein akutes Ereignis, das oftmals ohne erkennbare Ursachen auftritt. Selten tritt er beidseitig auf, meist hört man auf einem Ohr schlechter.

Die Symptome

Typisch ist ein Gefühl, als ob man Watte im Ohr hätte. Die meisten Betroffenen geben dies bei der Untersuchung an, schreibt die Webseite Hoersturz.de. Ohrensausen in unterschiedlicher Intensität ist ebenfalls bei vielen festzustellen. In seltenen Fällen kommt es auch zu Schwindel oder einem allgemeinen Unwohlsein mit Benommenheit. Ganz selten kommt es zu anderen neurologischen Beschwerden wie etwa Seh- oder Sprachstörungen.

Meist kündigt sich der Hörsturz jedoch mit einem einseitigen Druckgefühl im Ohr an. Auch ein Ohrgeräusch, meist ein hochfrequentes Piepen, kann erstes Anzeichen sein. Es gibt vor allem zwei Gruppen, bei denen ein erhöhtes Risiko für einen Hörsturz besteht: Menschen, die Risikofaktoren für einen Schlaganfall oder Herzinfarkt haben, sind ebenfalls für einen Hörsturz gefährdet. Zu hoher Blutdruck, Übergewicht, Diabetes, erhöhtes Cholesterin oder auch Raucher zählen zur Risikogruppe.

Weiterhin ist Stress ein Risikofaktor, der vor allem auch jüngere Menschen immer mehr betrifft. Wer sich selber übernimmt oder von anderen überfordert wird, hat ein erhöhtes Risiko. Pflichtbewusstsein, Zuverlässigkeit, Genauigkeit, Ehrgeiz sind nur einige der Eigenschaften, welche die Risikogruppen aufweisen. Wer sich nicht gegen die Überlastung von Körper und Seele zu wehren weiß, kann seine Gesundheit riskieren.

Denn wer einen Hörsturz oder Symptome wie Ohrgeräuschen oder einem dumpfen Gefühl im Ohr hat, sollte sofort zum Arzt oder es drohen ernsthafte Spätschäden.

Beim Arzt abklären lassen

Der Hörsturz ist keine Erscheinung, die man selber richtig einschätzen sollte oder kann. Es handelt sich um ein akutes Ereignis, welches von einem Arzt abklärt werden soll. Wer ein oder mehrere Hörsturz Symptome bei sich feststellt, sollte unbedingt einen Arzt aufsuchen und den Befund abklären lassen - dieser kann auch die richtigen Therapien einleiten, damit man schnell wieder vollständig hören kann.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017