Excite

Abnehmen mit Pilates - Fit in den Sommer

Yoga und Pilates sind die großen Fitness-Trends. Doch man kann auch Abnehmen mit Pilates, wenn man sein Workout optimiert. Das Training für den ganzen Körper dient vor allem der Kräftigung der Muskulatur. Damit soll auf lange Sicht auch die gesamte Körperhaltung verbessert werden. Doch mit dem Training kann auch die Kondition verbessert und der Kreislauf angeregt werden.

Muskeln definieren und Haltung verbessern

Die Entspannung und die richtige Atmung sind ebenfalls wichtige Schwerpunkte des Training. Wer Abnehmen durch Pilates möchte, sollte zwei- bis dreimal pro Woche trainieren. Ein gezieltes Workout von 20 Minuten hilft dabei bereits nach kurzer Zeit sichtbare Erfolge zu erzielen.

Der Vorteil von Pilates ist, dass zum Training nur ein ruhiger Platz und eine Gymnastikmatte benötigt werden. Zum Aufwärmen wird mit einem Cardio-Intervall-Training gestartet: Für 10 Minuten wird der Körper im Verhältnis 1 zu 3 belastet, d.h. auf 15 Sekunden Training mit voller Belastung folgen 45 Sekunden Erholung.

Für die Pilates-Übungen ist es wichtig, auf die richtigen Bewegungen zu achten. Hier geht es eher um die Qualität als um die Quantität. Gerade Anfänger können zu Beginn auch kurze Pausen zwischen den Übungen einlegen. Etwa 10 bis 15 Mal wird jede Übung wiederholt. Da so genannten Powerhouse bezeichnet die zentralen Muskelgruppen in Bauch und Becken, welche während des Pilates stets angespannt sind. Bewusstes Ein- und Ausatmen vor jeder Übung stärkt die Muskelpartie.

Für eine straffe Bauchpartie kann z.B. die Übung Teaser Preparation gemacht werden: Man liegt auf dem Rücken und stellt die Beine mit geschlossenen Knien auf. Die Arme bleiben neben dem Körper liegen. Ein Bein wird nach vorn gestreckt, während die Knie auf einer Höhe bleiben. Den Kopf und die Arme von der Matte heben und langsam bis in den Sitz aufrichten. Jeder Wirbel wird bewusst bewegt, so dass auch die Beweglichkeit der Wirbelsäule gefördert wird.

Zuhause trainieren

Nicht nur die Ausdauer steigern und Muskeln trainieren, sondern auch Abnehmen ist mit Pilates möglich. Regelmäßiges und gezieltes Training hilft dabei, die Muskeln zu definieren und Fett abzubauen. Für fast alle Übungen sind im Internet Anleitungen und Trainingstipps zu finden: Ob Videos auf YouTube oder Tipps bei Fitness Magazinen wie Brigitte Balance oder Fit For Fun, so kann auch ohne Mitgliedschaft im Fitnessstudio effektiv trainiert werden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017