Excite

Anti-Baby-Pille: Führt das Verhütungsmittel zu Gewichtszunahme?

Die Anti-Baby-Pille ist eigentlich das gängigste Verhütungsmittel. Allerdings sind immer wieder Gerüchte darum entstanden. Eins besagt, dass Frauen durch die Pille an Gewicht zulegen. Deswegen schrecken einige davor ab, sie zu nehmen. Wir wollen nun in diesem Artikel klären, ob das wirklich so ist und benennen dazu noch andere Gerüchte.

    1001portrails Deutsch / Twitter

Früher mehr Östrogen enthalten

Wahr ist, dass in früheren Zeiten der Östrogengehalt in der Pille viel höher war, als es heutzutage der Fall ist. Dadurch kann es zu gesteigertem Appetit kommen. Haben sich Frauen dem hingegeben, so konnte es durchaus sein, dass sie an Körpergewicht zulegten. Die Folge war, dass die Meinung entstand, dass die Pille nicht nur vor Schwangerschaft schütze, sondern dazu auch noch dick mache.

Mikropille

Heute sieht das alles schon anders aus. Verschrieben wird meistens nur noch die sogenannte Mikropille. Die Forschung hat die Anti-Baby-Pille immer weiter entwickelt und dafür gesorgt, dass der Östrogengehalt viel niedriger ist. Damit fällt der gesteigerte Appetit weg und es sollte eigentlich nicht zu Gewichtszunahme kommen. Dass die Pille dick mache, ist also nur ein Gerücht, dass aus früheren Zeiten stammt.

Wenn man dennoch zunimmt oder abnimmt

Es kann in vereinzelten Fällen aber dennoch zu einer Schwankung beim eigenen Gewicht kommen. Das liegt dann aber eher an individuellen Dingen. Sollte sich das Gewicht in der ersten Zeit nach Einnahme der Pille um drei Kilogramm verändern, egal, in welche Richtung, dann sollte man sofort den Frauenarzt kontaktieren. Dann liegt es daran, dass die Frau diese spezielle Pille nicht verträgt und man sollte auf ein anderes Präparat umschwenken.

Die Wirksamkeit der Pille

Ein weiteres Gerücht besagt, dass die Pille das sicherste Verhütungsmittel sein soll. Und das kann tatsächlich so gesagt werden. Forschungen haben ergeben, dass der Pearl-Index bei 0,1 bis 0,9 liegt. Das bedeutet, dass nicht einmal eine Frau unter 100 Frauen ungewollt schwanger wird, wenn sie ein Jahr die Pille nimmt. Eine komplette Sicherheit bietet das Mittel zwar nicht, aber dennoch schon eine sehr hohe.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017