Excite

How to: Dem Baby die Fingernägel schneiden

Vielen Eltern macht der Gedanke, dass sie sich ihrem Baby mit einer Nagelschere nähern müssen Angst. Doch wie können Sie bei einem Baby die Fingernägel schneiden, ohne dass Sie den Säugling an seinen kleinen und zarten Händen verletzen? Wir zeigen Ihnen, was dabei hilfreich sein kann und womit Sie schneiden sollten.

Unterschiedlichste Methoden führen zum Erfolg

In den ersten vier bis sechs Lebenswochen von Ihrem Baby ist Fingernägel schneiden noch gar nicht nötig. Hier befinden sich die Nägel noch im Aufbau und sind zum Schneiden noch viel zu weich. Wichtig wird das Schneiden der Finger- und auch der Zehennägel erst, wenn diese eine Länge erreicht haben, mit der sich das Baby selbst verletzen kann. Ab dann sollten Sie eingreifen und die Nägel kürzen.

Sie können dafür theoretisch einfach einen herkömmlichen Nagelknipser benutzen. Wenn Ihnen das jedoch zu schwierig vorkommt oder sich nach dem Schneiden schiefe und spitze Kanten gebildet haben, kann es hilfreich sein, dem Baby Fäustlinge überzuziehen. Damit können Sie ein Verletzungsrisiko deutlich minimieren. Sie sollten die Finger in keinem Fall mit einer Nagelfeile behandeln, da diese zu spitz und scharfkantig für die empfindliche Haut von Babys ist.

Weiterhin können Sie mit einer speziellen Baby- Nagelschere die Nägel schneiden. Am besten ist dies nach einem Bad möglich, denn da sind Haut und Nägel bereits ein wenig aufgeweicht und lassen sich deutlich leichter schneiden. Das besondere an diesen Scheren ist, dass diese speziell abgerundet sind und besonders sicher in der Hand liegen. Eine Anschaffung ist in jedem Fall lohnenswert. Schneiden Sie an den Fingernägeln eher in Form einer natürlichen Biegung und an den Füßen eher gerade.

Wenn nichts von dem funktioniert

Wenn Sie deutliche Probleme damit haben, bei Ihrem Baby die Fingernägel zu schneiden, dann bietet sich eine ganz einfache Lösung an. Versuchen Sie die Nägel von Ihrem kleinen Liebling einfach im Schlaf zu kürzen. Wenn Sie ausreichende bis gute Lichtverhältnisse haben und mit einer speziellen Schere ausgestattet sind, sollte dies für Sie kein Problem mehr darstellen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017