Excite

Ein Barbie Puppenhaus für jeden Geldbeutel

An diesem Spielzeug scheiden sich die Geschmäcker. Als super süß und niedlich bezeichnen sie die einen und als blondes, sexistisches Dummerchen die anderen. Barbie ist und bleibt kontrovers diskutiert, ist aber dennoch insbesondere bei Mädchen sehr beliebt. Vielleicht liegt das weniger an Barbie an sich, sondern an dem Fakt, dass Kinder einfach gerne mit Puppen spielen. Da Barbie die wohl bekannteste Puppe weltweit ist, gibt es dementsprechend auch das größte Angebot.größte Angebot.

Doch eine Barbie ist nicht gerne allein. Gerne möchte Sie entweder mit Ihrer Freundin oder Ken in ein Haus einziehen. Oder sie ist emanzipiert und wohnt alleine in einer Wohnung. Dementsprechend können Sie sich ein Barbie Puppenhaus auswählen, in dem sich Ihre Puppe(n) garantiert wohl fühlen. Doch welches Puppenhaus ist geeignet und was kostet das überhaupt?

Sehr begehrt und relativ preiswert ist das Barbie Glam Haus. Es ist ab drei Jahren geeignet und soll den ultimativen Urlaubstraum in Pink wiederspiegeln. Es besitzt zwei Stockwerke und man kann es in die bereiche Schlaf-, Wohnzimmer, Bad, Küche, Terrasse und Frühstücksbar aufteilen. Hier wird es Ihrem Kind und natürlich Barbie garantiert nie langweilig. Das ganze Haus kostet circa 40 Euro und lässt sich auch auf Reisen bequem mitnehmen.

Als besonderes Geschenk für außergewöhnliche Anlässen kann die Dreistöckige Traumvilla von Mattel für Barbie angesehen werden. Mit 11 Kilogramm und fast 80 Zentimetern Höhe ist das Haus nicht nur preislich ein echtes Schwergewicht. Für etwa 220 Euro können Sie den pinken Wohntraum mit Aufzug, Lichtern und Geräuscheffekten in allen drei Etagen erwerben.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017