Excite

Bei Muskelschmerzen: Kaffee

In einem Experiment haben Sportwissenschaftler der Universität von Georigia (Athen) einen schmerzlindernden Effekt von Koffein bei Muskelschmerzen entdeckt.
So berichtet das Online-Portal GMX.de, berufend auf www.lifeline.de, dass die Probanden hierfür zunächst Koffeinkapseln schlucken und hernach ein Radfahrtraining durchführen mussten.
Die Wissenschaftler stellten dabei fest, dass eine niedrige Dosis der Kapseln vor körperlicher Aktivität, die Muskelschmerzen verringern und zwar unabhängig vom Blutdruck.
Ob der Wirkstoff zur gezielten Schmerzbehandlung eingesetzt werden kann, bleibt zunächst unklar und benötigt weitere Untersuchungen. Doch zweifellos kann man von dieser Wirkung Nutzen ziehen. Denn geringere Schmerzen bei intensiverer Aktivität könnten bspw. große Anstrengungen im Training erleichtern, auch wenn beachtet werden sollte, dass Koffein (in hoher Menge) auf der Dopingliste des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) und der Internationalen Vereinigung der Radfahrer (UCI) steht.

Bild: Franke

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017