Excite

BILDERGALERIE: Kostengünstig und schnell - Kostüme für Halloween

Der einfachste Weg für ein Halloween-Kostüm, ist natürlich, als Geist zu erscheinen. Nimm einfach ein altes Bettlaken und schneide Löcher für Augen und Nase hinein. So hast du schnell ein passendes Kostüm.

Fotogalerie: Selbstgemachte Hundekostüme für Halloween

Foto: Getty Images

Das übergroße Kind ist eine weitere Idee. Ziehe einen Einteiler an und mache seitlich je einen Zopf mit gleichfarbigen Bändern. Tue etwas Makeup auf und nimm deinen Lieblingsteddy mit.

Fotogalerie: Selbstgemachte Hundekostüme für Halloween

Foto: Getty Images

Schon mal darüber nachgedacht, deine nerdige Seite zu zeigen? Hol dir eine Brille mit Fensterglas und zieh eine Schuluniform an.

Fotogalerie: Selbstgemachte Hundekostüme für Halloween

Foto: Getty Images

Schon mal darüber nachgedacht, deine nerdige Seite zu zeigen? Hol dir eine Brille mit Fensterglas und zieh eine Schuluniform an.

Fotogalerie: Selbstgemachte Hundekostüme für Halloween

Foto: Getty Images

Wie wäre es mit etwas Spaß? Bau dir ein Mumienkostüm. Wickel Toilettenpapier um dich beschmiere dein Gesicht mit Ketchup oder Glitter für den gruseligen Effekt.

Fotogalerie: Selbstgemachte Hundekostüme für Halloween

Foto: Getty Images

Nimm etwas Make-up und schminke dich zum Vampir. Mit einer Foundation, die ein Farbton heller als deine Hautfarbe ist, funktioniert das. Dann hol dir noch Vampirzähne und komplettiere den Effekt, indem du etwas Ketchup um deinen Mund schmierst. Es gibt viele Serien mit Vampiren, in denen du dir Inspiration holen kannst.

Fotogalerie: Selbstgemachte Hundekostüme für Halloween

Foto: Getty Images

Erinnert ihr euch an den Film 'Breakfast at Tiffany's' mit Audrey Hepburn? Erschaffe dir den Look und ziehe ein schwarzes Kleid an und mach dir eine Hochsteckfrisur. Komplettiere das ganze mit schwarzen High-Heels, Perlen, einer Tiara und einem Zigarettenhalter.

Fotogalerie: Selbstgemachte Hundekostüme für Halloween

Foto: Getty Images

Erinnert ihr euch an den Film 'Breakfast at Tiffany's' mit Audrey Hepburn? Erschaffe dir den Look und ziehe ein schwarzes Kleid an und mach dir eine Hochsteckfrisur. Komplettiere das ganze mit schwarzen High-Heels, Perlen, einer Tiara und einem Zigarettenhalter.

Fotogalerie: Selbstgemachte Hundekostüme für Halloween

Foto: Getty Images

Mary Poppins ist eine weitere Filmfigur, deren Look man leicht kopieren kann. Zieh einen langen schwarzen Rock an, ein weißes Shirt mit Knöpfen, eine schwarze Strumpfhose und trage dazu eine rote Fliege. Um stilecht aufzutreten, fehlt dann noch ein schwarzer Regenschirm, ein schwarzer Hut und weiße Handschuhe.

Fotogalerie: Selbstgemachte Hundekostüme für Halloween

Foto: Getty Images

Kannst du in die Zukunft sehen? Tauch auf der Party als Hellseher auf. Trage ein Kopftuch, ein schimmerndes Kleid mit passendem Schal, behänge dich mit einer Menge Schmuck, wie etwa Halsketten, Ringe und Armreifen und laufe mit einer magischen Kristallkugel und einem Satz Spielkarten umher.

Fotogalerie: Selbstgemachte Hundekostüme für Halloween

Foto: Getty Images

Kannst du in die Zukunft sehen? Tauch auf der Party als Hellseher auf. Trage ein Kopftuch, ein schimmerndes Kleid mit passendem Schal, behänge dich mit einer Menge Schmuck, wie etwa Halsketten, Ringe und Armreifen und laufe mit einer magischen Kristallkugel und einem Satz Spielkarten umher.

Fotogalerie: Selbstgemachte Hundekostüme für Halloween

Foto: Getty Images

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017