Excite

BMI berechnen - so gehts

Was verbirgt sich unter dem so genannten BMI? Der Body Mass Index gibt Ihre Körpermasse in Relation zu Ihrem Körpergewicht an. Ihren individuellen BMI können Sie berechnen, indem Sie Ihr Körpergewicht in kg geteilt durch Ihre Körpergröße in m zum Quadrat nehmen. Bei einer Körpergröße von 1.70m und 65kg kommen Sie z.B. auf einen BMI Wert von 22,5

Erhalten Sie einen Wert zwischen 18,5 und 25 befinden Sie sich mit Ihrem Gewicht in einem optimalen Bereich. Ab einem Wert von 30 und mehr spricht man von Adipositas, was durchaus zu gesundheitlichen Konsequenzen führen kann.

Befindet sich Ihr errechneter Wert über den als gesund geltenden Werten? Möglicherweise könnte es sinnvoll sein, etwas an Gewicht zu verlieren, um gesundheitliche Schädigungen zu vermeiden. Versuchen Sie sich regelmäßig zu bewegen, das regt den Stoffwechsel an und lässt die Pfunde schmelzen. Versuchen Sie zu Beginn Sportarten wie Walken oder Schwimmen, diese gelten als besonders Gelenkschonend.Verabreden Sie sich mit Freunden, gemeinsam macht das Abnehmen sehr viel mehr Freude.

Auch an Ihrer Ernährung können sie einiges verändern, ohne großen Aufwand zu betreiben. Verwenden sie doch mal Vollkornprodukte anstelle der üblichen Weißmehlerzeugnisse. Tierische Fette wie Fleisch und Wurst können Sie reduzieren und durch gesunden Fisch ersetzen. Versuchen Sie etwas mehr Obst und Gemüse zu Hause zu haben, dann werden Sie auch häufiger zugreifen. Ebenso wird es Ihnen mit den Süßigkeiten gehen. Je weniger Sie zu Hause haben, desto geringer ist die Versuchung. Probieren Sie z.B. Bitterschokolade aus, diese befriedigt den Heißhunger auf Süßes recht schnell.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017