Excite

ChumBuddy - Der Weiße Hai als Schlafsack

Wer hätte gedacht, dass es im Maul eines Hais so bequem sein kann - der ChumBuddy ist eine Kombi aus Schlafsack und Plüschtier. Vor allem aber ist er ein Weißer Hai! Das Design stammt von der Kunststudentin Kendra Phillips. Die 19-jährige ist bekennende Hai-Liebhaberin und hat das Gefühl, der weiße Jäger werde oft missverstanden und zu Unrecht verurteilt. Daher wollte sie den Weißen Hai etwas kuscheliger werden lassen.

Der Prototyp des ChumBuddys wurde von ihr handgenäht und entwickelte sich zu einem über zwei Meter großem Monster. Er besteht aus Fleece und Filz und erhält durch etwa 14 Kilo Füllmaterial seine charakteristische Form. Auch Flossen, Kiemen und ein sehr fröhliches Gesicht mit Reißzähnen wurden modelliert.

Der ChumBuddy ist aber nun nicht bloß ein riesiger Hai aus Plüsch, sondern erfüllt noch einen weiteren Zweck: Er dient als Schlafsack. Im Maul des Weißen Hais kann man es sich gemütlich machen und wird Dank des weichen und gut gepolsterten Materials auch schön warm gehalten. Ein echter Hingucker für die nächste Pyjama-Party und die wilden Tiere im Wald werden beim nächsten Camping-Trip sicher auch einen Bogen um den Weißen Hai machen.

Da die Herstellung eines Schlafsacks einige Wochen in Anspruch nimmt, die Nachfrage aber immer weiter steigt, hat die Designerin sich mittlerweile mit PatchTogether.com zusammengetan. Wenn genügend Leute einen ChumBuddy haben wollen, wird er dann maschinell gefertigt und verkauft. Der Verkaufspreis beträgt um die 160 Euro - allerdings dürfte der internationale Versand diesen Preis noch einmal um einiges steigern. Die Idee ist übrigens nicht so neu, denn es gibt bereits einen Bären-Schlafsack, bei dem man im Maul eines Grizzlies übernachten kann. Lustig ist der ChumBuddy Schlafsack aber allemal, auch wenn dieser Weiße Hai ganz sicher nicht schwimmen kann.

Bild: PatchTogether.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018