Excite

Depression: Erkennen Sie die Symptome

Ihr Tag beginnt mit einem Morgentief? Sie kommen kaum aus dem Bett und finden keine Energie um duschen zu gehen oder sich anzuziehen? Diese für eine Depression typischen Symptome bezeichnet man zusammenfassend als Antriebslosigkeit. Welche Veränderungen fallen zudem auf? Die meisten Betroffenen leiden unter einer ausgedehnten Interessenlosigkeit, gehe es um ihre Umgebung, ihre Arbeit oder um die Menschen, die sie umgeben. Auch Konzentrationsstörungen gehören zu den Symptomen, die bei einer Depression auftauchen können.

Betroffene können teilweise kein Kapitel im Buch am Stück lesen, weil die Gedanken abschweifen und sich im Kreis drehen. Man bezeichnet diesen Vorgang als grübeln. Eine Assoziation jagt die nächste, wobei es sich inhaltlich um traurige und trostlose Dinge dreht, für die es keine Lösung zu geben scheint. Häufig kommt es zu einer Veränderung des Essverhaltens, viele Betroffene haben kein Hungergefühl mehr und müssen sich zwingen Nahrung aufzunehmen. Selbstvorwürfe und Schuldgefühle sind die Emotionen, die einen depressiven Menschen den Tag über begleiten. Auch wiederkehrende Gedanken an den Tod sind keine Seltenheit.

Wenn Sie unter diesen Symptomen leiden, sollten Sie sich dringend die nötige Hilfe holen. Sie haben verschiedene Möglichkeiten, sich behandeln zu lassen und zurück zu Ihrer Lebensfreude zu finden. Eine ambulante psychotherapeutische Behandlung kann Ihnen weiterhelfen. Rufen Sie Ihre Krankenkasse an und fragen Sie nach Adressen. Falls sich durch die Therapie keine ausreichende Verbesserung erzielen können, gibt es immer noch die Möglichkeit einer stationären Therapie. Hier können Sie verschiedene therapeutische Angebote wahrnehmen und befinden sich in einer geschützten Umgebung. Nehmen Sie Hilfe an, Depressionen können erfolgreich behandelt werden.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017