Excite

Deutsche Fruchtbarkeit: Mangelhaft

Einer Untersuchung zufolge verfügt ein großer Teil der jungen Männer in Deutschland über eine mangelhafte Qualität der Spermien.

So lautet also die Erkenntnis, der bislang aufwändigsten Studie zur Spermienqualität in Deutschland. Dies hat natürlich auch eine verringerte Fruchtbarkeit zur Folge.

Nach Focus, hatten 22% der knapp 800 getesteten Männer in Hamburg und Leipzig weniger als 20 Millionen Spermien im Milliliter Ejakulat, was eine kritische Marke darstellt.

Doch woran liegt diese mangelhafte Spermienqualität? Einen ganz wichtigen Einflussfaktor fanden die Wissenschaftler der deutsch-dänischen Gruppe in der Tat: „Hatte die Mutter während der Schwangerschaft geraucht, war die Spermienzahl besonders deutlich verringert."

Bild: Guido (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017