Excite

Die beliebtesten Vornamen 2014: Emma und Ben

  • Getty Images

Laut einer Studie unter 180 000 Neugeborenen sind die beliebtesten Vornamen 2014 für Jungen und Mädchen Emma und Ben. Vor allem bei den Mädchen ist das eine Überraschung, denn dort war Mia seit 2009 der beliebteste Name, wurde aber jetzt nach einem knappen Ergebnis auf Platz 2 verwiesen. Ben ist das vierte Jahr in Folge auf dem ersten Platz, diesmal gefolgt von Luis.

Der deutsche Hobbynamensforscher Knud Bielefeld hat die Top 50 Liste erstellt. Sein Team informierte sich an 455 verschiedenen Stellen über Namen von Neugeborenen. Insgesamt gingen 181 300 Babys in die Statistik ein. 27 Prozent wurden im Jahr 2014 gebren. Vor allem Babygalerien aus vielen Geburtskliniken wurden ausgewertet, aber auch die Veröffentlichtungen von zehn Standesämtern.

Heraus kam eine Liste der 50 beliebtesten Vornamen. Knud Bielefeld sei selbst überrascht gewesen, dass der so beliebte Name Mia diesmal nicht auf Platz 1 landete. Emma setzte sich diesmal durch. Als Grund nannte er, dass viele Eltern einen Namen für ihr Kind wählen, mit dem man nicht anecke. Oder Emma erinnere sie an die Großmutter, was vielen Mamas und Papas ebenfalls ein gutes Gefühl gibt.

Bei den Jungs ist nach wie vor Ben der Gewinner. Dieser Name ist nun schon das vierte Jahr in Folge an der Spitze. Zusammenfassend lässt sich anhand der Studie feststellen, dass ausgefallene Namen nach wie vor gewählt werden, um sich abzuheben, herkömmliche Namen aber nach wie vor beliebter sind. Das allerdings handhabt jedes Elternpaar anders.

Die beliebtesten Vornamen für Mädchen

  1. 1. Emma
  2. 2. Mia
  3. 3. Hannah / Hanna
  4. 4. Sofia / Sophia
  5. 5. Emilia
  6. 6. Anna
  7. 7. Lena
  8. 8. Lea / Leah
  9. 9. Emily / Emilie
  10. 10. Marie
  11. 11. Lina
  12. 12. Leonie
  13. 13. Amelie
  14. 14. Sophie / Sofie
  15. 15. Luisa / Louisa
  16. 16. Johanna
  17. 17. Nele / Neele
  18. 18. Laura
  19. 19. Lilly / Lilli
  20. 20. Lara
  21. 21. Clara / Klara
  22. 22. Mila
  23. 23. Leni
  24. 24. Maja / Maya
  25. 25. Charlotte
  26. 26. Sarah / Sara
  27. 27. Frieda / Frida
  28. 28. Ida
  29. 29. Greta
  30. 30. Pia
  31. 31. Lotta
  32. 32. Lia / Liah / Lya
  33. 33. Mathilda / Matilda
  34. 34. Ella
  35. 35. Melina
  36. 36. Lisa
  37. 37. Julia
  38. 38. Paula
  39. 39. Alina
  40. 40. Mira
  41. 41. Zoe / Zoé
  42. 42. Helena
  43. 43. Marlene
  44. 44. Emely / Emelie
  45. 45. Elisa
  46. 46. Victoria / Viktoria
  47. 47. Isabell / Isabel / Isabelle
  48. 48. Isabella
  49. 49. Jana
  50. 50. Amy

Die beliebtesten Vornamen für Jungen

  1. 1. Ben
  2. 2. Luis / Louis
  3. 3. Paul
  4. 4. Lukas / Lucas
  5. 5. Jonas
  6. 6. Leon
  7. 7. Finn / Fynn
  8. 8. Noah
  9. 9. Elias
  10. 10. Luca / Luka
  11. 11. Maximilian
  12. 12. Felix
  13. 13. Max
  14. 14. Henry / Henri
  15. 15. Moritz
  16. 16. Julian
  17. 17. Tim
  18. 18. Jakob / Jacob
  19. 19. Emil
  20. 20. Philipp
  21. 21. Niklas / Niclas
  22. 22. Alexander
  23. 23. David
  24. 24. Oskar / Oscar
  25. 25. Mats / Mads
  26. 26. Jan
  27. 27. Tom
  28. 28. Anton
  29. 29. Liam
  30. 30. Erik / Eric
  31. 31. Fabian
  32. 32. Matteo
  33. 33. Leo
  34. 34. Rafael / Raphael
  35. 35. Samuel
  36. 36. Mika
  37. 37. Theo
  38. 38. Jonathan
  39. 39. Lennard / Lennart
  40. 40. Simon
  41. 41. Hannes
  42. 42. Linus
  43. 43. Jannik / Yannik / Yannick / Yannic
  44. 44. Nico / Niko
  45. 45. Carl / Karl
  46. 46. Till
  47. 47. Vincent
  48. 48. Jona / Jonah
  49. 49. Benjamin
  50. 50. Nick

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017