Excite

Dog TV: Ein Fernsehsender für Hunde

Es klingt im ersten Moment wie ein Witz, aber es ist kein Scherz: Die Telekom plant Dog TV, das ist ein Fernsehsender nur für Hunde. Und dieser startet bald in Deutschland. Wie das Medienmagazin DWDL berichtet, soll der neue Sender den Vierbeinern tatsächlich das Leben versüßen. Dann hängen also demnächst auch Hunde vor der Glotze.

Aber die Haustiere werden nicht mit endlosen Hunde-Soaps oder zusammengeschusterten Reality-Dokus aus dem Tierheim bespaßt, sondern dahinter steckt tatsächlich ein sinnvoller Gedanke. Denn Hunde, die tagsüber lange Zeit alleine sind, sollen bei Dog TV einerseits beschäftigt und andererseits entspannt werden. Eine gezielte Auswahl von Videos, die den Vierbeiner gezeigt werden, sollen dies erreichen.

Den Hunden werden Clips aus drei Kategorien gezeigt. Es geht um Entspannung, Stimulation und Beschäftigung. Ein Clip aus dem Bereich Entspannung zeigt etwa schöne Naturlandschaften. Dazu hört man entspannende Musik, ein Babylachen und das Plätschern von Wellen. Und mittendrin sitzt ein Hund, der ziemlich ruhig ist und zufrieden aussieht.

Die Idee des Fernsehens nur für Hunde ist keineswegs neu. In den USA und in Asien erfreut sich Dog TV bereits großer Beliebtheit. Der Sender ist dort ziemlich erfolgreich. Ob dies auch in Deutschland so sein wird, das wird sich zeigen. Die Telekom sendet Dog TV jedenfalls demnächst unter ihrer Sparte "Entertain". Und dann können endlich auch Hunde fernsehen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017