Excite

Eine Einladungskarte für den Kinder Geburtstag kreativ gestalten

Gerade für die Kleinen ist der Geburtstag zumeist noch ein sehr besonderer Anlass und ein Ereignis, auf dass sich wochenlang gefreut wird. Es werden im Vorfeld viele Überlegungen angestellt und Wünsche geäußert- und dazu zählt auch die Entscheidung, welche Kinder eingeladen werden- und wie.

Für Sie und Ihr Kind kann es ein schöner Spaß sein, gemeinsam die Einladungen zu basteln. Dabei sollten Sie, natürlich entsprechend des Alters des Kindes, eher unterstützend als bestimmend mitwirken. Sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind Inspiration und Ideen bekommt, die es dann eigenständig ausführen kann. Das Ergebnis muss nicht perfekt sein- es sollte Ihrem Kind gefallen.

Halten Sie Tonpapier, Malstifte, Klebstoff und gegebenenfalls Materialien wie Glitzer, Perlchen oder Federn bereit, die Sie fast immer integrieren können. So wird alles schön bunt und kindgerecht! Ideen für die Einladungskarte zum Kinder Geburtstag können zum Beispiel sein:

- Schneiden Sie Motive aus Malbüchern aus, die Ihr Kind vorher ausgemalt hat. Auf eine vorbereitete Klappkarte geklebt sind Sie lustig, einfach und schnell hergestellt.

- Wenn Ihr Kind seine Hand auf ein Papier legt und umrandet, können Sie nachher gemeinsam diese ausschneiden und in die Finger Datum, Uhrzeit und Anlass schreiben.

- Schreiben Sie auf einen kleinen bunten Zettel die Informationen, und führen diesen in einen Luftballon ein, den Sie anschließend aufblasen. So haben Sie eine besonders spannende Einladung geschaffen!

- Auch Filz eignet sich hervorragend und lässt sich gut mit einem wasserfesten Strift beschriften- passend zur Jahreszeit zum Beispiel eine Fledermaus auschneiden und zu den Geburtstagsgästen flattern lassen!

Generell gilt: Ihr Kind sollte auch eigene Ideen (zum Beispiel eine Mottoparty) einbringen können- und dann können Sie überlegen, wie Sie es gemeinsam umsetzten können! Seien Sie kreativ! Es lohnt sich!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017