Excite

Wie Sie einer Erkältung vorbeugen

Vorbeugen ist besser als Ausbrüten: Mit einigen Tipps können Sie eine Erkältung vorbeugen und kommen unbeschadet durch den Winter. Vor allem kann man mit wenig Aufwand viel bewirken und so den Winter gut gelaunt und gestärkt entgegen sehen. So benötigt man auch keine Grippe-Impfung, um sich in der kalten Jahreszeit keine Erkältung zu einzufangen.

Tipps gegen Erkältung

Ein guter Tipp gegen Erkältung ist, sich oft die Hände zu waschen, besonders dann, wenn Sie in Kontakt mit Leuten kommen, die an einer Grippe erkrankt sind. Wer mit einer erkrankten Person Körperkontakt hatte, sollte sich nicht im Gesicht berühren, sondern sich unmittelbar die Hände reinigen.

Die Ernährung ist wichtig

Generell lohnt es sich in der Winterzeit, Abstand von Erkälteten zu halten. Doch wenn der Kontakt unvermeidbar ist, muss am eigenen Immunsystem gearbeitet werden. Dieses wird durch vitaminreiche und ausgewogene Ernährung gestärkt. Obst und Gemüse gehören jeden Tag auf den Speiseplan. Zudem kann man Vitaminpräparate zu sich nehmen, die Vitamin D und C sowie Zink enthalten. Die fördern das Immunsystem neben der gesunden Ernährung.

Das Immunsystem stärken

Abwehrkräfte stärken geht sehr gut mit Kneipp-Kuren sowie über den Saunabesuch. Wer am Wochenende nichts zu tun hat, sollte ein Wellness-Bad aufsuchen, sich ein wenig der Körperpflege widmen und gleichzeitig seine Abwehrkräfte stärken.

Zudem wird das Immunsystem gestärkt, wenn es genügend Schlaf abkommt. Also ruhig einen Gang tiefer schalten und früh ins Bett gehen. Feuchtigkeit und Kälte führen schnell zu einer Erkältung. Deshalb sollte man immer warm angezogen sein.

Allerdings gilt es, nicht zu schwitzen. Das passiert vor allem in überhitzten Räumen, wo sich die Grippe-Viren gerne tummeln. Also immer gut durchlüften und für ein angenehmes Raumklima sorgen.

Mit Sport und Entspannung gesund durch den Winter

Auch mit Sport können Sie einer Erkältung vorbeugen. Es heißt, wer drei Mal in der Woche für eine halbe Stunde Sport treibt, stärkt damit sein Immunsystem.

Doch nicht nur Bewegung sondern auch Entspannung gehört dazu, wenn Sie sich keine Grippe einfangen wollen. Ausruhen, Seele baumeln lassen und dem täglichen Stress enkommen, sind weiter gute Hausmittel gegen eine Erkältung.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017