Excite

Yabba dabba doo: Das Flintstones Kostüm

  • preisroboter.de

Ob in der Steinzeit schon Halloween gefeiert wurde, darf bezweifelt werden, aber mit der Familie Feuerstein lebten lustige Zeitgenossen in dieser Epoche. Mit einem Flintstone Kostüm kann jeder die Steinzeit an Halloween wieder aufleben lassen. Und dieses Outfit lässt sich gut selber machen. Dabei sollte man allerdings Näherfahrung mitbringen.

Um ein Original Fred Feuerstein Kostüm anzufertigen, braucht man zunächst mal ein orangenes Longshirt. Davon müssen die Ärmel in unregelmäßigen Zacken abgeschnitten werden. Mit dem Saum wird genau so verfahren. Anstatt eines Longshirts geht auch ein orangefarbener Bettbezug. Wenn der nicht vorhanden ist, sollte man sich orangenen Stoff besorgen und einen knielangen Schlauch nähen, aus dem die Arm- und Halsausschnitte unregelmäßig herausgeschnitten werden. Danach versäumen und Schulterpartien zusammen nähen.

Dieses Oberteil kann nun mit großen schwarzen Flecken gleichmäßig verteilt bemalt werden. Die Form dieser Flecken ist dreieckig, die Ecken sind abgerundet. Nun geht es an die typische Fred Feuerstein-Krawatte. Die lässt sich aus hell- bis mittelblauem Filz zusammenstellen. Je dicker der Stoff ist, desto besser, denn dann muss er nicht versäumt werden.

Nachdem die Farbe auf dem Oberteil getrocknet ist, kann das Outfit angezogen werden. Krawatte um den Hals binden und schon sieht man Herrn Feuerstein sehr ähnlich. Das Kostüm kann nun durch eine schwarze Perücke perfekt gemacht werden. Oder die eigenen Haare einfach schwarz einfärben. Einen Stilbruch sollte man aber begehen. Der originale Fred Feuerstein trägt keine Schuhe. Davon ist aber auf ausgelassenen Kostümpartys dringend abzuraten. Auch mit Schuhwerk wird das Flintstones Kostüm für viel Aufmerksamkeit unter den Partygästen sorgen.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017