Excite

Gesund abnehmen mit Bewegung

Wer hätte das gedacht: Bewegung ist das Geheimnis beim Abnehmen! Doch jetzt beweisen Versuche mit Affen, dass man sich beim Abnehmen tatsächlich nicht darauf beschränken sollte, weniger zu essen.

Der Versuch zeigte, dass sich Affen, die auf eine Diät gesetzt wurden, deutlich weniger bewegten und infolgedessen kaum abnahmen. Offenbar hat die Natur ein 'Sparprogramm' eingerichtet und passt den Energieumsatz der Energiezufuhr automatisch an. Folglich war eine einfache Diät keine Lösung für die Reduzierung des Körpergewichts bei den Affen.

In einer weiteren Langzeitstudie fütterten Forscher Rhesusaffen über Jahre hinweg mit sehr fettreicher Nahrung. Die Kost wurde eines Tages um 30 Prozent Kalorien reduziert und die Aktivität der Affen mithilfe von Sensoren-Halsbändern verfolgt.

Man konnte feststellen, dass die Tiere innerhalb des ersten Monats kein Gewicht verloren, sich aber gleichzeitig auch 20 Prozent weniger bewegten als üblich. Als die Forscher die Nahrung um weitere Kalorien reduzierten, ging die Bewegungsaktivität der Affen noch weiter zurück. Erst jetzt allerdings, war auch eine Gewichtsreduzierung zu vermerken.

Was zeigt uns das? Diät macht müde. Der Körper passt sich der Energiezufuhr an, folglich bewegt man sich während einer Diät unbewusst weniger. Um schneller abzunehmen, sollte man die Bewegungsaktivität trotz reduzierter Kalorienzufuhr hoch halten!

Quelle: American Journal of Physiology
Bild: Mike Baird (Flickr), travlinman43 (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017