Excite

Glass Tank: Das Weinglas, in das man nicht Nachgießen muss

Japanern wird nachgesagt, dass sie viel und mit Freude trinken und das Weinglas "Glass Tank" zeigt in seinem Design, dass es wohl auch stimmen muss. Etwas komisch sieht das Weinglas auf den ersten Blick schon aus, ist doch der Kelch aus dem getrunken wird, seitlich angebracht.

Anstelle des Kelchs zieht ein großer Kolben den Blick auf sich und im besten Falle ist dieser natürlich bis obenhin mit Wein gefüllt. Kolben und Kelch sind verbunden und so füllt man beim Eingießen in den Kelch erst einmal den Kolben voll mit dem leckeren Wein.

Durch die gelungene Anordnung von Kolben und Kelch ist der Luftdruck ausgewogen, so dass nicht mehr als einen Mund voll Wein im Glas ist, während der Rest im Kolben darauf wartet, bei dem nächsten Schluck einfach in das Glas nachzufließen. Die Macher sind Kyouei Design, eine extravagante Designschmiede aus Shizuoka, Japan, deren Ideen für alltägliche Gegenstände immer sehr ausgefallen und teilweise erheiternd sind.

Mit circa 226 € die man für den "Glass Tank", bei einem Fassungvermögen von 500-700 ml, ausgeben muss, ist der Spaß hier auch nicht wirklich billig. Wer sich allerdings als Gastgeber nicht lumpen lässt, spart sich das Nachgießen, wenn er seine Gäste mit den "Glass Tanks" von Kyouei Design ausstattet.

Bild: Kyouei Design Homepage

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017