Excite

How To: Wie vermeide ich den Jo-Jo-Effekt?

Es ist frustrierend. Da hat man wochenlang Diät gehalten und wenige Wochen später zeigt die Waage mehr Gewicht an als vor der Diät. Die Ursache dieses Jo-Jo-Effekts liegt in der Absenkung des Grundumsatzes des Körpers während einer Diät, doch es gibt einige Tipps, wie man dem Jo-Jo-Effekt effektiv entgegenwirken kann.

Die Ursache des Jo-Jo-Effekt findet man im geringeren Grundumsatz des Körpers, das heißt am Ende einer Diät benötigt der Körper weniger Energie als vor der Diät. Er befindet sich im sogenannten 'Hungerstoffwechsel', was dazu führt, dass die zugeführte Nahrung noch besser und effektiver ausgewertet wird. Zudem wird bei einer Diät nicht nur Fettgewebe sondern auch Muskelmasse abgebaut. Insbesondere letzteres sorgt dafür, dass der Grundumsatz in den Keller geht. Wer dann am Ende einer Diät wieder seine alten Essgewohnheiten annimmt, nimmt deshalb schneller und stärker als zuvor zu.

1. Vermeiden lässt sich der Jo-Jo-Effekt wenn man von 'Radikaldiäten' Abstand nimmt. Im besten Falle nimmt man pro Monat ein bis zwei Kilogramm ab. So vermeidet man, dass der Körper in den 'Hungerstoffwechsel' kommt. Dies erreicht man am besten mit einer generellen Ernährungsumstellung, bei der man alle Aspekte der eigenen Ernährungsgewohnheiten berücksichtigt.

2. Essentiell ist es zudem während einer Diät regelmäßig Sport zu treiben, um den Grundumsatz hoch zu halten. Dabei ist eine Kombination aus Ausdauersportarten und gezieltem Krafttraining am besten, da bei einer Diät auch immer Muskelgewebe abgebaut wird, dessen Versorgung mehr Energie bedarf als Fettgewebe. Wer für eine ausreichende Eiweißversorgung während einer Diät sorgt beugt dem Muskelabbau ebenfalls vor. Eiweißquellen sind neben Fleisch und Fisch auch Milchprodukte und Vollkornprodukte wie Haferflocken oder Nüsse.

3. Der wichtigste Faktor zur Vermeidung des Jo-Jo-Effekts ist jedoch der Faktor Zeit. Mindestens die gleiche Zeitspanne, in der man Übergewicht zugelegt hat, sollte man für eine effektive und dauerhafte Gewichtsabnahme einplanen.

Bild: Em Bhoo/flickr.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017