Excite

Tok Tok! Halloween als Huhn gehen? Tipps fürs Kostüm

Halloween steht kurz vor der Tür und mit dem Brauch des "Trick or Treat" - Laufens der Kinder haben sich auch spezielle Kostümpartys in dieser Nacht für Jung und Alt etabliert. Hier sind besondere Verkleidungen gefragt. Vielleicht möchten Sie nicht dem typischen Grusel-Dress verfallen sondern besonders extravagant auftreten? Was bietet sich da mehr an, als ein knalliges Huhn Kostüm?

Sie können es sich einfach machen und das Huhn Kostüm online bestellen. Beim karneval-fasching-shop.de gibt es das komplette Dress für 49,95 Euro. Doch viel lustiger, aber auch zeitaufwendiger wird es, wenn Sie sich das Federvieh selbst kreativ zusammenstellen.

Zunächst sollten Sie für den großen "Umhang" sorgen. Dieser sollte möglichst in einer knalligen Farbe gestaltet sein. Am besten besorgen Sie sich einen alten Fransen oder Polyester-Teppich in gelb oder orange oder kaufen sich den entsprechenden Stoff im Kurzwarengeschäft. Sie selbst können bestimmen, ob dieser eher figurbetont sexy oder doch weit und schluffig geschnitten sein soll. Falls Sie nicht gut im Nähen sind, bringen Sie einfach an der Rückenseite Klettverschlüsse an. Besonders praktisch wäre es, wenn Sie auch noch eine Mütze aus dem gleichen Stoff mit an den Umhang annähen könnten.

Besorgen Sie sich nun braune, dünne Handschuhe und Socken. Diese gibt es zum Beispiel bei H&M für ein paar Euro. Tipp: Besorgen Sie sich große Socken und stopfen diese vorne mit Taschentüchern aus, das sieht den Krallen täuschend ähnlich.

Wenn Sie keine Maske aus Pappmaché anfertigen können oder wollen, tut es auch eine gelbe selbstgebastelte Nase, die an einem Gummiband befestigt wird. Jetzt schminken Sie sich im Gesicht rot an und setzten sich noch eine dicke, rote Haarklammer als "Kamm" in die Haare. Fertig ist das Huhn Kostüm.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017