Excite

Impfstoff gegen Burstkrebs erfolgreich an Mäusen getestet

Es sieht so aus, als würde sich ein neuer Impfstoff gegen Brustkrebs seinen Weg in die Wissenschaft bahnen. Anscheinend wurde erfolgreich an Mäusen ein Impfstoff gegen besonders aggressiven Brustkrebs getestet.

Die Untersuchungen fanden im Labor der Krebsspezialistin Wei-Zen Wei am Karmanos-Cancer-Institute der Wayne-State-University in Michigan statt, wo nach Behandlungsmöglichkeiten für Tumoren mit abnormer Expression des HER2-Makers gesucht wurde, welcher bei gut ein Viertel der Brustkrebs-Erkrankten vorkommt.

Hoffnung macht vor allem die Tatsache, dass der getestet Brustkrebs-Impfstoff auch bei jenen Mäusen erfolgreich war, wo die bisher gängigen Wirkstoffe gnadenlos durchgefallen waren. Es heißt, die Möglichkeit sei groß, dass der Impfstoff bald auch beim Menschen eingesetzt werden könne.

Die Krebsforscherin hält es sogar für möglich, dass der neue Brustkrebs-Impfstoff - nach den üblichen Tests - bei Frauen zur Prophylaxe eingesetzt werden kann.

Quelle: N-TV
Bild: Arturo de Albornoz (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017