Excite

Je individueller die Diät, je erfolgreicher

An Diät-Ratgebern in Buchform herrscht in Deutschland kein Mangel, und auch Frauenzeitschriften preisen wöchentlich neue Diäten an. Zum Wunschgewicht führen diese jedoch nur in den seltensten Fällen. Der Grund: Standard-Diäten nehmen keine Rücksicht auf individuelle Bedürfnisse und werden daher meist nach wenigen Tagen wieder aufgegeben. Ein Ernährungscoach kann hier Abhilfe schaffen und auf dem Weg zur Traumfigur unterstützend zur Seite stehen.

    pixabay

Individuelle Diäten für individuelle Menschen

Wer dauerhaft abnehmen möchte, muss seine Ernährung konsequent umstellen. Was so leicht klingt, gestaltet sich in der Praxis oft problematisch. Insbesondere Berufstätige finden meist nicht die Zeit, sich intensiv mit dem Thema Ernährung auseinanderzusetzen und den eigenen Speiseplan genau unter die Lupe nehmen. Nach einem langen Arbeitstag gönnen sie sich lieber etwas Bekanntes, das schmeckt und satt macht, statt mühevoll eine diätfreundliche Mahlzeit zuzubereiten. Müttern werden Diätversuche dadurch erschwert, dass die Kinder eben keine fett- und kalorienreduzierte Kost essen möchten. Hier läuft es also darauf hinaus, dass zweimal gekocht wird, was auf Dauer sehr zeitaufwendig und kostspielig ist.

Der Ernährungscoach kann ein individuelles Abnehmprogramm erstellen, welches auf diese Bedürfnisse und Anforderungen Rücksicht nimmt. Er erfragt Ernährungsgewohnheiten sowie Vorlieben und versucht gemeinsam mit dem Übergewichtigen Hindernisse zu beseitigen, die dem Diäterfolg bisher im Wege standen. So kann er Berufstätigen wertvolle Tipps geben, welche Mahlzeiten in der Kantine während einer Diät geeignet sind, und auch mit Müttern ein individuelles Abnehmprogramm zusammenstellen, welches die jeweilige Familiensituation berücksichtigt. Eine Auswahl individueller Abnehmprogramme finden Sie zum Beispiel auf vidavida.de.

So kann der Ernährungscoach helfen

In erster Linie gibt der Ernährungscoach Tipps zu einer gesunden, kalorien- und fettreduzierten Ernährung. Er hilft, Fettfallen im Kühlschrank ausfindig zu machen und nennt Alternativen, die sich nicht negativ auf das Gewicht auswirken, aber dennoch gut schmecken und vor allem satt machen. Bei einem gemeinsamen Einkauf kann er erklären, worauf beim Studieren der Etiketten zu achten ist und auf welche Produkte besser verzichtet werden sollte. Auch zur fettarmen Zubereitung der Mahlzeiten kann er wertvolle Ratschläge beisteuern. Nicht zuletzt ist ein Ernährungscoach in schwachen Momenten der richtige Ansprechpartner: Er hilft, das Augenmerk wieder auf die eigenen Ziele zu lenken und sorgt für neue Motivationsschübe. Mit dem Thema Bewegung kennt er sich ebenfalls aus und kann Sportarten empfehlen, die zum Abnehmen besonders gut geeignet sind.

Die Waage sollte beim Abnehmen keinen zu großen Stellenwert einnehmen, dennoch wird der Ernährungscoach regelmäßig das Gewicht und die Körpermaße überprüfen, um Erfolge in konkreten Zahlen sichtbar zu machen - auch das ist eine unschätzbare Motivationshilfe. Der Ernährungscoach wird darauf achten, dass nicht zu viel Gewicht auf einmal verloren wird und der Körper alles bekommt, was er benötigt. Auf diese Weise wird der gefürchtete Jo-Jo-Effekt vermieden und das Wunschgewicht kann dauerhaft gehalten werden.

Eine lohnende Investition

Ein Ernährungscoach erstellt ein individuelles Abnehmprogramm, gibt Tipps zum Thema Sport und Bewegung und kann helfen, Motivationstiefs zu überwinden. Für all jene, die endlich ihr Wunschgewicht erreichen möchten und dies aus eigener Kraft nicht schaffen, ist ein Ernährungscoach daher eine lohnende Investition in Gesundheit und Wohlbefinden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017