Excite

Suchen Sie einen Kartoffel Diät Wochenplan?

Die Kartoffel ist ein wahres Wunderwerk der Natur und nicht umsonst eines der beliebtesten Lebensmittel der Deutschen. Daher bietet es sich prinzipiell für eine Diät an. Sie sind fettarm, haben kaum Kalorien, sind sehr sättigend und voll von Vitaminen, Mineralstoffen und Balaststoffen.

Die Kartoffel Diät ist einfach durchzuführen und führt zu schnellen Erfolgen. Doch Achtung! Sie verlieren fast ausschließlich Wasser, da die Kartoffel entwässert. Deswegen sollten Sie vor allem Milchprodukte wie Quark, Joghurt, aber auch Fisch oder Fleisch dazu essen.

Sie werden nur eine längerfristige Gewichtsabnahme erzielen, wenn Sie Ihre Nahrungsaufnahme generell auf mehr fettarme Speisen umstellen und viel Salat, Obst und Gemüse zu sich nehmen. Für einen Start in eine generelle Ernährungsumstellung ist die Kartoffel Diät jedoch nicht schlecht geeignet, da Sie Ihnen (durch die Gewichtsabnahme) Motivation geben kann, weiter zu machen.

Zunächst wird bei der Kartoffel Diät ein Wochenplan befolgt. Jeden Tag steht einmal die Knolle auf dem Speiseplan (als Mittag- oder Abendessen), und zwar ergänzt mit weiteren gesunden Lebensmitteln als die anderen beiden Mahlzeiten.

Für eine Woche wählen Sie jeden Tag je ein Gericht aus folgenden Vorschlägen für Frühstück, Mittagessen, Abendessen und einem Snack:

Frühstück:

- 1 großer Apfel mit Joghurt und Müsli

- 1 Vollkornbrötchen mit Quark und magerer Putenbrust

- kleine Schale Obstsalat (keine Bananen)

- 2 Eier

- Milchshake aus 150ml Milch, 50g Beeren und 1/2 Banane

- 1/2 Honigmelone

- 1/2 Ananas

Mittagessen:

- gemischter Salat mit roter Beete

- Omelette aus 3 Eiern mit Brokkoligemüse

- überbackene Auberginen aus dem Ofen

- Pfannengemüse mit Fleisch

- Gemüsesuppe (nach Jahreszeit)

- Karrotten-Ingwer-Salat mit gegrilltem Fisch

- gemischter Salat mit Fleisch oder Fisch

Abendessen:

- Ofenkartoffel mit Quark und Shrimps

- Kartoffelsalat mit Essig-Öl-Dressing und Salat

- Kartoffelrösti mit Schellfisch

- Salzkartoffeln mit gebratenem Gemüse

- Folienkartoffel mit Sauerrahm-Dip

- Folienkartoffel mit Zaziki

- Kräuterkartoffeln

Snack:

- 3 Möhren

- 1 Stück Obst nach Wahl (außer Banane)

- 1 Hand voll Nüsse

- 1 Magerjoghurt

- 1/2 Banane

- 3 getrocknete Aprikosen

- 2 Reiscracker

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017