Excite

Das Kinder Laufrad: ideale Vorbereitung aufs Fahrradfahren!

Ein Kinder Laufrad ist für die Entwicklung der Bewegungskoordination und Motorik, sowie des Gleichgewichtssinns für Kinder eine wirklich gute Sache. Die Kleinen können so viel lernen- und das mit Spaß und Vergnügen!

In den letzten Jahren ist das Laufrad wirklich salonfähig geworden- und aus den meisten Garagen kaum mehr weg zu denken. Neben Dreirad, Kettcar oder dem normalen Fahrrädern hat es längst den Einzug in die mobile Kinderwelt geschafft.

Vielleicht ist ein Laufrad auch etwas für Ihr Kind. Empfohlen sind Laufräder ab der zweiten Hälfte des dritten Lebensjahres- allerdings ist die persönliche Entwicklung des Kindes hier insbesondere ausschlaggebend.

Achten Sie beim Kauf am besten auf das "GS-Prüfzeichen", dass für geprüfte Qualität steht und die ordnungsgemäße und sichere Verarbeitung des Rades garantiert. Ab ca. 40 Euro können Sie übrigens bereits so ein Rad bekommen! Am besten schauen Sie hier in Ihrem regionalen Spielwarenladen und lassen sich beraten- Lenker und Sattel sollten bestenfalls verstellbar sein, aber auch die Bequemlichkeit sollte nicht zu kurz kommen.

Ansonsten können Sie auch im Internet nachschauen- Preisvergleichsmaschinen garantieren einen günstigen Kurs, auf anderen Verkaufsplattformen können Sie auch gebrauchte Laufräder günstig kaufen.

Wenn Sie mit Ihrem Kind gemeinsam üben, dann sollten Sie dies am besten auf einem umgrenzten Hof, Parkplatz oder ähnlichem tun. Vermeiden Sie Gehwege oder abschüssige Straßen- hier kann es schnell zu Unfällen kommen.

Auch ein Helm sollte unbedingt mitgeschenkt bzw. angeschafft werden! Es kommt immer wieder zu Stürzen oder kleineren Unfällen, und da sollte Ihr Liebling doch bestens geschützt sein- obendrein sind die Helme für Kinder auch meistens sehr niedlich anzusehen- so können Sie Ihrem Kind dann ganz entspannt helfen, mobiler zu werden!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017