Excite

Klassisch und richtig schön: Geburtstagskarten gestalten und drucken lassen

Zum Geburtstag einladen geht heute über Facebook und Handy ganz schnell – und ist auch ganz schnell wieder vergessen. Ob man auf "Ja", "Vielleicht" oder "Nein" klickt, ist aber eine ganz andere Sache als auf eine persönlich geschriebene Grußkarte, die man in den Händen halten kann, zu antworten. Die findet ihren Weg, wenn sie wirklich gut aussieht, auch an die Pinnwand und den Kühlschrank und deswegen lohnt es sich, Geburtstagskarten professionell drucken zu lassen.

Einladung per Post

So eine selbstgestaltete Einladungskarte in der Hand zu halten, ist doch ein ganz anderes Erlebnis, als einfach nur eine Einladung per E-Mail zu bekommen. Deswegen sollte man sich schon die Mühe machen, eine Einladungskarte auch noch mal per Post zu verschicken. Aber trotzdem Computer und Photoshop: Die wenigsten können eine Geburtstagskarte mal eben so designen, dass sie wirklich gut aussieht. Also: Kombiservices nutzen!

Auf kartenengel.de kann man Karten nach bestimmten Vorlagen in nur wenigen Minuten gestalten, dann selbst die Qualität des Papiers auswählen, auf dem gedruckt wird und schon am nächsten Werktag kommen die Karten in den Versand. Zu Hause zum Versenden sind sie dann meist schon einen Tag später und können noch am Abend einzeln adressiert in den Briefkasten geworfen werden. So landen die persönlichen Einladungen schon nach insgesamt drei Tagen im Briefkasten der Empfänger. Das reicht auch noch für kurzfristig geplante Partys.

Dabei sollte man an alle Karten rund um den Geburtstag denken: Nicht nur die Einladung zur Geburtstagsfeier oder dem Kindergeburtstag, sondern auch Menü- und Platzkarten. Eine Party, bei der das Essen mit Menükarten begleitet ist und die Gäste durch Tischkarten ihren Platz finden, macht gleich einen ganz anderen Eindruck auf alle Eingeladenen.

Aber nicht nur um Eindruck zu schinden lohnen sich personalisierte Geburtstagskarten: Eine große Party lässt sich so auch viel einfacher planen und niemand geht verloren. 100 Karten per Hand zu schreiben und zu verzieren, wäre immerhin ein gewaltiger Aufwand.

Designauswahl

Besonders wenn der Geburtstag noch eine Weile in der Zukunft liegt: Jetzt schon Geburtstagskarten zu gestalten und drucken zu lassen, kann eine richtig gute Idee sein. Denn die Vorlagen, aus denen man wählen können, können auch Inspiration zur Party liefern: Eine Mottoparty kann man auch mal passend zur Einladung veranstalten und nicht ewig nach der passenden Einladung zur Mottoparty suchen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017