Excite

Welche Medikament helfen bei Zahnschmerzen

Wer schon einmal von diesen fiesen, klopfenden und ziehenden Schmerzen an den Zähnen geplagt wurde, weiss, wie sehr man sich eine rasche Linderung erhofft. Der erste Versuch ist sicherlich der Griff in die Hausapotheke. Als Medikament gegen Zahnschmerzen sind alle gängigen Schmerzmittel geeignet. Leider hält deren Wirkung aber nicht sehr lange an.

Schmerzmittel, die notfallmäßig helfen

Um es gleich vorweg zu sagen, Zahnschmerzen gehen in der Regel nicht von alleine weg. Es gibt viele verschiedene Gründe, warum wir Zahnschmerzen empfinden. Dies kann Karies sein, ein entzündeter Nerv oder auch Paradontose, so dass die Zahnhälse freiliegen. Dies macht sich dann vor allem bei heißen oder kalten Speisen oder bei Süßigkeiten bemerkbar. Was genau den Schmerz auslöst, kann nur der Zahnarzt entscheiden. Er hat das Wissen und die Möglichkeit den Grund für die Schmerzen zu erkennen. Bei nicht eindeutiger Diagnose wird ggf. ein Röntgenbild nötig sein.

Seltsamerweise bekommt man Schmerzen meist außerhalb der Sprechzeiten. Daher ist es gut zu wissen, welches Medikament bei Zahnschmerzen im Notfall hilft, bis man einen Termin in der Praxis bekommt.

Bewährt haben sich hier Dolormin extra Filmtabletten, oder Optalidon und auch Paracetamol Ratiopharm 500 mg Brausetabletten. Wenn Sie IBU ratiofarm 400 akut Schmerztabletten in Ihrer Hausapotheke finden, können Sie auch diese nehmen. Genau so wirksam sind Aktren Dragees, Ibubeta 400 sowie Tispol Ibu DD Filmtabletten.

Vorsichtig sein sollte man hingegen mit Tabletten, die den Wirkstoff Aspirin enthalten. Dieser wirkt nämlich blutverdünnend. Falls der Zahnarzt den Zahn ziehen muss oder ein anderer chirurgischer Eingriff notwendig wird, kann dies zu verstärkter Blutung und verzögerter Wundheilung führen.

Alternative Mittel

Wer nicht gleich zur Chemie greifen will, kann es auch mit Nelkenöl oder einer Gewürznelke, auf die man einfach draufbeißt, versuchen. Auch Kamillenkonzentrat, eingerieben oder zur Mündspühlung verwendet, hilft manchen Geplagten, die ohne Medikament die Zahnschmerzen bekämpfen wollen.

Bewährt hat sich auf die Kühlung mit Eiswasser.

Auch wenns hilft, auf alle Fälle den Zahnarzt aufsuchen !

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017