Excite

Sind Nahrungsergänzungsmittel in der Schwangerschaft nötig?

Ist es tatsächlich notwendig, Nahrungsergänzungsmittel in der Schwangerschaft zu nehmen? Besonders in der ersten Schwangerschaft möchte man alles richtig machen und ist schnell zu verunsichern. Die Vorstellung, dass die eigenen Handlungen dem Ungeborenen schaden könnten, ist kaum auszuhalten. Esse ich das Falsche oder vielleicht zu wenig vom Richtigen?

2010 veröffentliche Öko-Test ein erschreckendes Ergebnis. Viele der speziell für werdende Mütter angebotenen Nahrungsergänzungsmittel wurden als mangelhaft oder sogar ungenügend ausgezeichnet. Der Grund für die schlechte Bewertung war, dass die Präparate nicht die Kriterien erfüllten, die eine Nahrungsergänzung für Schwangere beinhalten sollten. So wurden fehlerhafte Dosierungen angegeben oder Kombinationspräparate verkauft, die als nicht sinnvoll gelten.

Der Nährstoffbedarf während einer Schwangerschaft steigt zwar an, jedoch muss individuell festgestellt werden, welche Stoffe ergänzend eingenommen werden sollten. Bekannte Mangelerscheinungen während einer Schwangerschaft beziehen sich auf Kalzium, Eisen, Jod, Folsäure und Magnesium, da sich der Bedarf hier erhöht. Um herauszufinden, ob Sie an einem Mangel leiden, benötigen Sie eine geeignete Diagnostik sowie ein Beratungsgespräch mit Ihrem Frauenarzt. Anhand des Blutbildes kann er erkennen, ob Sie an einem Nährstoffmangel leiden, der nicht durch eine geeignete Ernährung behoben werden kann.

Der Bedarf an Folsäure und Eisen beispielsweise erhöht sich durch eine Schwangerschaft so stark, dass die meisten Frauen auf eine zusätzliche medikamentöse Einnahme zurückgreifen. Natürlich können Sie bereits durch eine angepasste Ernährung auf den gestiegenen Nährstoffbedarf eingehen, doch reicht das nicht immer aus. Die Konsequenz eines Folsäuremangels kann mitunter zu Mißbildungen des Ungeborenen führen. Daher ist es wichtig, sich nicht auf das eigene Gefühl zu verlassen, sondern mit dem behandelnden Arzt die optimale Lösung zu finden.

 

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017