Excite

Haben Sie die richtige Nordic Walking Technik?

Sie haben über die Weihnachtstage ein paar Pfund zugelegt und möchten diese wieder loswerden? Ihr Arzt hat Ihnen empfohlen einen leichten Ausdauersport zu beginnen, um Ihren Körper regelmäßig in Bewegung zu bringen? Sie haben sich für die gelenkschonende Variante des Nordic Walking entschieden. Aber welche Technik ist die richtige und worauf sollten Sie achten?

Worauf Sie achten sollten

Die Körperhaltung stellt ein wichtiges Element in der Nordic Walking Technik dar. Bevor Sie loslegen, sollten Sie sich bewusst aufrichten, Ihren Bauch sowie Ihr Gesäß einziehen und eine Körperspannung herstellen, so verhindern Sie es, ein Hohlkreuz zu erzeugen.

Das Einsetzen der Arme ist das Herzstück des Training. Die Stöcke sollten mit der kompletten Hand umgriffen werden, um eine gewisse Stabilität herzustellen. Es sollte gleichmäßig Druck ausgeübt werden, während vor allem der Oberarm in Bewegung ist.

Der Kopf sollte aufrecht sein, da beim Blick Richtung Boden die Atmung automatisch verflacht. Wie beim Joggen sollten Sie versuchen durch die Nase ein und durch den Mund auszuatmen. Falls Sie außer Atem kommen, sollten Sie Ihre Geschwindigkeit reduzieren und Ihrer Atmung anpassen.

Fragen Sie sich während des Trainings, ob Sie den Stock noch mit der ganzen Hand umgreifen und Ihre Handgelenke weiterhin stabil bleiben. Ob Sie Ihren Kopf noch aufrecht halten und die Unterarme tatsächlich parallel zur Laufrichtung schwingen. Kontrollieren Sie Ihre Bewegungen und nehmen Sie die Körperabläufe dadurch bewusster wahr. Versuchen Sie auf Ihren Atem zu achten und nehmen Sie sich die Zeit, sich den räumlichen Gegebenheiten wie z.B. Steigungen anzupassen.

Gemeinsam macht Sport meist mehr Spaß, warum fragen Sie nicht eine Nachbarin oder eine Geschäftskollegin, ob Sie Ihnen Gesellschaft leisten möchte?

Vorteile eines Kurses

Um die zu Beginn einfach wirkende Nordic Walking Technik zu erlernen kann es durchaus hilfreich sein, einen Kurs mit einem professionellen Trainer zu besuchen. Er kann alle Fragen beantworten und Sie auf mögliche Fehlhaltungen aufmerksam machen. Die Ausrüstung bekommen Sie hier gestellt und können so später in Ruhe entscheiden, ob Sie bei dieser Sportart bleiben. Vielleicht treffen Sie sogar nette Menschen und gründen eine kleine Walking Gruppe.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017