Excite

Reduzierte Schulranzen kaufen und Geld sparen

Wer bereits schulpflichtige Kinder hat, weiß, dass ein Schulranzen nicht gerade günstig ist. Markenranzen von Scout oder McNeill kosten schnell über 150 Euro. Hat man mehrere Kinder im Schulalter kommt da richtig Geld zusammen, zumal ein Ranzen kaum die ganze Schulzeit überdauert. Doch man will natürlich auch keine Billigware kaufen, da die Kinder den Schulranzen schließlich täglich auf ihrem Rücken tragen müssen. Es kann also glücklich sein wer einen Schulranzen findet, der im Preis reduziert ist.

Seinem Glück kann man in dieser Hinsicht ein wenig nachhelfen, indem man versucht den Schulranzen außerhalb der Saison zu kaufen. Dass heißt, dass man sich schon ein knappes Jahr vor der Einschulung nach einem geeigneten Ranzen umschauen sollte. Ob dem Kind dann bei der Einschulung das ausgewählte Muster und Motiv immer noch zusagt, steht aber auf einem anderen Blatt.

Aber auch wer kurzfristig sucht, kann auf reduzierte Schulranzen stoßen. So bietet etwa die Internetseite von Schulranzen-Onlineshop eine Vielzahl an im Preis herabgesetzten Schulranzen an. Hier gibt es von allen bekannten Herstellern wie beispielsweise Scout, McNeill und Herlitz reduzierte Ranzen. Aber auch Allround-Shops wie Amazon haben sehr viele verschiedene Modelle im Angebot unter denen sich auch immer Schnäppchen finden.

Problematisch beim Kauf im Internet ist allerdings, dass man keine persönliche Beratung bekommt und nicht ohne weiteres verschiedene Schulranzen anprobieren kann. Die meisten modernen Schulranzen lassen sich jedoch zum Glück verstellen und so individuell an den Kinderrücken anpassen. Auch auf dem Gebrauchtmarkt findet sich übrigens ein großes Angebot an Schulranzen. Zwar lässt sich hier eine Menge Geld sparen, ob das Kind sich mit einem gebrauchten Schultornister zufrieden gibt, wenn alle Mitschüler mit neuen Modellen erscheinen, ist aber fraglich.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017