Excite

Schnittmuster kostenlos für eine Tasche - und auf Deutsch

Hin und wieder findet man ein Schnittmuster kostenlos für eine Tasche. Deutsch ist die Anleitung dazu aber selten, denn viele sehr deutsche Nähseiten sind kostenpflichtig und viele gute kostenlose Seiten findet man nur auf Englisch, Polnisch oder in anderen Sprachen.

Es gibt aber auch deutsche Seiten, die kostenlos Schnittmuster anbieten, mit denen man schöne Taschen nähen kann.

    1lenore / Flickr

Webseiten mit Schnittmustern

Wenn man einmal ausprobieren möchte, eine Tasche zu nähen, will man nicht direkt den größten Teil des Gelds in das Schnittmuster investieren. Vor allem einfache Taschen lassen sich auch anhand von einfachen Schemazeichnungen zusammen nähen.

Deswegen sollte ein Schnittmuster kostenlos für eine Tasche auf deutsch doch keine große Such-Herausforderung sein, oder? Auf diesen Webseiten finden Sie tolle Schnitte:

Sehr viele tolle Schnitte sind auf der Seite www.kostenlose-schnittmuster.de/category/taschen/ gesammelt. Hier findet man in anderen Kategorien übrigens auch Schnittmuster zu Kleidern, Patchwork oder für Kinder. Neben einfachen Henkeltaschen gibt es Anleitungen für aufwändigere Handtaschen und sogar Rucksäcke.

Ein paar Anleitungen für Taschen findet man auch auf www.anima.eu.com. Die Anleitungen hier sind besonders gut, die Webseite konzentriert sich aber eigentlich mehr auf Kleidung.

Auf burdastyle.de findet man auch ein paar Anleitungen für Taschen, die kostenlos und auf Deutsch geschrieben sind.

Ausgefallenere Ideen findet man vor allem in verschiedenen Blogs. Wer schon eine spezielle Idee hat, kann sich von diesen Blogs besonders gut inspirieren lassen. Ein Tipp um entsprechende Schnittmuster oder zumindest Anleitungen zu finden: Wenn man bei der Google-Bildersuche nach entsprechenden Projekten sucht, ist es wesentlich einfacher, ein geeignetes Projekt zu finden als mit der textbasierten Suche.

Schnittmuster selbst machen

Nicht jedes Schnittmuster ist kostenlos, für eine Tasche ist auf Deutsch nicht immer genau das passende zu finden.

Man kann sich helfen, indem man nach einer Anleitung sucht, die viele Bilder enthält - meist ist es nicht schwer, den Rest zu raten.

Eine andere Möglichkeit ist, ein kleines Modell aus wenig Stoffresten vorzunähen. So kann man oft ein gutes Konzept entwickeln.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017