Excite

Schultüte - Statt Basteln lieber kaufen

Obwohl Schultüten nur an wenigen Tagen im Jahr Konjunktur haben, ist der Markt groß und unübersichtlich. Wer Schultüten selber basteln kann, findet im Internet viele Anleitungen, kann sich aber auch Bastelsets im Fachhandel beziehen. Wer hingegen ganz aufs Selber basteln der Schultüte verzichten möchte, findet ein großes Sortiment an Schultüten im Internet.

Schultuete.com, der Spezialist für Schultüten bietet speziell auf Mädchen wie auf Jungs zugeschnittene Schultüten. Daneben gibt es auch eine Auswahl geschlechtsneutraler Schultüten und welche mit verstärkter Spitze, die beim Abstellen auf dem Boden nicht so schnell abknickt, wie bei herkömmlichen Tüten.

Schultüten werden in vier verschiedenen Größen angeboten. Während es sich bei den kleinen, nur 22 Zentimeter langen Schultüten, die man kaufen kann, um reine Geschenktüten handelt, die man nur mit wenigen Dingen befüllen kann, bieten die Modelle mit 50 oder 85 Zentimeter beziehungsweise einem Meter Länge viel Platz für nützliche Dinge zum Schulanfang.

Vom Design her setzen die Schultüten für Jungs, die man kaufen kann auf typische Jungsthemen wie Rennautos oder Fußball. Schultüten für Mädchen bedienen sich am liebsten im Märchenreich und präsentieren Prinzessinnen oder Pferdemotive. Neben normalen Schultüten bietet Schultuete.com auch ein Sortiment an aufwändig gearbeiteten Schultüten mit Schleifen. Dabei belaufen sich die Kosten für die Spitzenmodelle mit einem Meter Länge immerhin auf 37,90 Euro beziehungsweise 47,90 Euro. Tüten ohne Schleifen sind bereist ab 19,95 Euro zu haben. Bastelsets sind im Vergleich nicht wesentlich günstiger, die einfachsten Sets beginnen bei 22,95 Euro. Alle genannten Schultüten kann man bei Schultuete.com kaufen, eine große Auswahl findet man auch rund um die Einschulungstage im August und September im Einzelhandel.

Bild: schultuete.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017