Excite

Die Top 10 der Weihnachtsgeschenke

Die Top 10 der Weihnachtsgeschenke können dieses Jahr die Inspiration für den Einkauf sein. Die meisten Leute kaufen wohl, was sie sich selbst auch wünschen würden und damit bieten die Statistiken einen guten Anhaltspunkt für eigene Einkäufe: Denn immerhin basieren die Geschenke für die Liebsten damit auf Statistik und das erhöht zumindest die Chance, dass das, was geschenkt wird, gefällt.

Die Besten Geschenkideen - nach Statistik

Mit einem Auge auf die Statistik wird das Einkaufen der Top 10 für Weihnachtsgeschenke dieses Jahr umso einfacher:

Auf Platz 10 stehen Bücher - Klassisch aber oft eben auch kritisch, wenn das falsche Buch gewählt wid. Bücher können aber ein großer Erfolg sein - ob nun in Printform oder als eBook, man muss nur das richtige für die richtigen aussuchen. In einem Buchladen gibt es die passende Beratung, im Internet die Bewertungen anderer Kunden.

Platz 9 belegt Handarbeits- und Bastelzubehör oder auch Malereizubehör. Vor allem Frauen haben oft Hobbies in diesem Bereich und freuen sich über Materialien.

Auf Platz 8 stehen Zubehör fürs HomeCinema, also riesige Fernseher oder das zugehörige Soundsystem, auf Platz 7 dagegen fern der Technik das klassische Geschenk eines Parfüms für Sie oder Ihn.

Auf Platz 6 finden sich Kaffeemaschinen. Diese Haushaltsgegenstände kommen also scheinbar sehr gut an - denn immerhin bedeutet ein guter Kaffee auch nach Weihnachten besonderen Luxus.

Auf Platz 5 bis 3 folgen dann solche Dinge, die wirklich typische Geschenke sind: Spiele für Spielkonsolen und Kinderspielzeug sind wohl die Geschenke, die am häufigsten für die kleinen in der Familie gekauft werden.

Platz 2 und 1 belegen dann aber eher Technik-Spielzeuge, die an die Erwachsenen gehen: Tablets und Handys sind die Topgeschenkideen.

Empfänger berücksichtigen

Natürlich ist aber nicht jedes Geschenk für jeden gleich gut geeignet. Bevor man einkauft sollte man natürlich überlegen, ob die Top 10 der Weihnachtsgeschenke zu dem ganz individuellen Menschen passen, den man beschenken möchte. Ein kleines Gespräch, das unauffällig die Wünsche der Lieben in Erfahrung bringt, ist fast genauso gut wie ein Wunschzettel auf der Fensterbank.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017