Excite

Valentinstag: Was kann man mit dem Partner machen?

Der Valentinstag naht und die Frage: Was kann man da machen? Dagegen, dass er kommt, erst mal nichts. Wer mit seinem Latein am Ende ist und noch Ideen sucht, findet hier Inspiration. Denn den Valentinstag zu gestalten ist gar nicht so schwierig, man kann sich von ganz allgemeinen Ideen leiten lassen und jeder eine persönliche Note verleihen.

    yettis doing / Flickr

So viele Möglichkeiten

Die Frage zum Valentinstag: Was kann man machen oder unternehmen? Ist eigentlich leicht beantwortet: Alles mögliche. Denn selbst das, was man immer macht - DVD-Abende, richtig guter Sex oder ein schönes Essen - kann man an diesem Tag einfach noch besonderer machen. Ein wenig Deko zum Beispiel macht viel aus, und die wiederum ist leicht zu beschaffen: Ein paar Blumen, passende Girlanden oder Streudeko machen aus dem ganz normalen Bett ein dem Tag angemessenes Liebesnest.

Wer wirklich eine Unternehmung plant, kann sich bei der Romantik immer an die Standards halten - Essen gehen, ins Kino, ein langer Spaziergang oder eine Massage - oder etwas abweichen: Wie wäre beispielsweise ein Picknick - auch wenn es kalt ist. Warm eingehüllt kann man dann Kakao und warm gehaltenes Essen und dabei zum Beispiel den wunderschönen Nachthimmel beobachten. Wer für seinen Partner vorher etwas recherchiert und Geschichten zu den einzelnen Sternbildern erzählen kann, hat schon fast gewonnen.

Romantisch ist auch, einmal im Jahr das zu tun, was man sonst nicht gern macht sondern vermeidet: Zum Beispiel sich wirklich in Schale zu schmeißen oder doch mal - zumindest zu Hause - das kurze oder enge Kleid tragen. wer sonst immer ausschläft und schon gemachten Kaffee findet, kann sich einmal überwinden und besonders früh schon das Frühstück vorbereiten und ans Bett bringen. Wer den Partner immer wieder dazu bekommt, mit in Liebesfilme zu gehen, kann sich einmal einen Actionfilm ansehen - es kommt auf die Paare an.

Wirklich romantisch

Zum Valentinstag gilt wie immer: Das, was wirklich romantisch ist, liegt immer schon in der Beziehung selbst.

Wenn der Partner das ganze Jahr über seine Begeisterung für Schafe im Zaum hält, kann ein Besuch im Sterichelzoo extrem romantisch sein. Wer selten weg geht, kann dem Partner an diesem Tag auch einen ganz normalen Kneipenabend schenken und damit romantisch sein.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017